T-Shirts!

iPhone/iPad Apps
aus eigener Entwicklung

GPS memo - Tool für unterwegs Avalanche - Risikobewertung für Lawinen
me is here - Photos mit Informationen an Sun & Moon - Sonnenstandsrechner

mehr Apps

Expedition zum Cerro Aconcagua (3/14)

1. Übersicht
2. Daten und Fakten
3. Routenbeschreibung
4. Mendoza (700m)
5. Genemigung beantragen
6. Puente del Inca (2725m)
7. Camp Confluencia (3368m)
8. Plaza de Mulas (4260m)
9. Akklimatisation (4910m)
10. Camp Canada (4910m)
11. Nido de Condores (5559m)
12. Abstieg
13. Erholung in Mendoza (700m)
14. Photos und Packliste

 

Routenbeschreibung

 

Tag 1: Letzte Vorbereitungen

Mendoza (760m) weiter nach Puente del Inca (2725m)
Genehmigung einholen, anschliessend Tranfer nach Puente del Inca
 

Tag 2: Start des Trekkings zum Basislager

Puente del Inca (2725m) weiter nach Confluencia (3368m)
500 Höhenmeter
Eintritt in den Nationalpark Aconcagua. Trekking zum Camp Confluencia
 

Tag 3: Tour zur Aussicht und Akklimatisation

Confluencia (3368m) weiter nach Plaza Francia (4100m) weiter nach Confluencia (3368m)
800 Höhenmeter
Tour zum Aussichtspunkt Plaza Francia
 

Tag 4: Aufstieg zum Basislager

Confluencia (3368m) weiter nach Plaza de Mulas (4260m)
1200 Höhenmeter
Zweiter Teil des Weges zum Basislager Plaza de Mulas
 

Tag 5: Ruhetag am Basislager

Plaza de Mulas (4260m)
Ruhetag mit kleiner Wanderung zur Akklimatisation
 

Tag 6: zweite Akklimatisation

Plaza de Mulas (4260m) weiter nach Camp 1 Canada (4910m) weiter nach Plaza de Mulas (4260m)
650 Höhenmeter
Aufstieg zum Camp 1 Canada und wieder zurück zum Basislager
 

Tag 7: Ruhetag auf 4260m

Plaza de Mulas (4260m)
 

Tag 8: Aufstieg zum Lager 1 Canada

Plaza de Mulas (4260m) weiter nach Lager 1 Canada (4910m)
650 Höhenmeter
 

Tag 9: Aufstieg zum Lager 2 Nido de Condores

Lager 1 Canada (4910m) weiter nach Lager 2 Nido de Condores (5250m)
400 Höhenmeter
 

Tag 10: Ruhetag auf 5250m

Lager 2 Nido de Condores (5250m)
 

Tag 11: Aufstieg zum Lager 3 Berlin

Lager 3 Nido de Condores (5250m) weiter nach Lager 3 Berlin (5900m)
650 Höhenmeter
 

Tag 12: Gipfeltag

Lager 3 Berlin (5900m) weiter nach Gipfel (6962m) weiter nach Lager 3 Berlin (5900m).
1000 Höhenmeter
Gipfel des Aconcagua
 

Tag 13: Abstieg ins Basislager

Lager 3 Berlin (5900m) weiter nach Plaza de Mulas (4260m)
 

Tag 14: Trekking zur Puente del Inca

Plaza de Mulas (4260m) weiter nach Puente del Inca (2725m)
 

Tag 15: Transfer zurück nach Mendoza

Puente del Inca (2725m) weiter nach Mendoza (760m)

 

Weiterlesen...

1. Übersicht
2. Daten und Fakten
3. Routenbeschreibung
4. Mendoza (700m)
5. Genemigung beantragen
6. Puente del Inca (2725m)
7. Camp Confluencia (3368m)
8. Plaza de Mulas (4260m)
9. Akklimatisation (4910m)
10. Camp Canada (4910m)
11. Nido de Condores (5559m)
12. Abstieg
13. Erholung in Mendoza (700m)
14. Photos und Packliste

 

 

 
 
 
 

sitemap 8000er Gipfelsammler Nachrichten Alpine Links Suche für Bergsteiger IT Brauerei time bier wein sun and moon it dev blue ananas