T-Shirts!

iPhone/iPad Apps
aus eigener Entwicklung

GPS memo - Tool für unterwegs Avalanche - Risikobewertung für Lawinen
me is here - Photos mit Informationen an Sun & Moon - Sonnenstandsrechner

mehr Apps

Jungfrau (4158m)

 

Hochtour (AD-) mit 850 Höhenmeter
Konditionelle Anforderungen: mittel 

 

Tourenbeschreibung

   Wegbeschreibung und Wegpunkte
Aufstieg (4½ Std): Jungfraujoch weiter nach Jungfraufirn weiter nach P.3506 weiter nach Rottalsattel weiter nach Jungfrau
Abstieg (2½ Std): wie Aufstieg

   Tourenbeschreibung
Gutes Können in der Routenfindung ist ein Muss, da bei einem Schlechtwettereinbruch der Abstiegsweg nicht leicht zu finden ist. Zusätzlich wird diese Tour von häufigem Blankeis verschärft. Trotz der Kürze der Tour ist sie nicht zu unterschätzen, was die hohen Todeszahlen beweisen.
Durch die Jungfraubahn wird diese Tour aber leider viel zu oft ohne ausreichende Aklimatisation versucht zu besteigen. Die hier angegebenen Zeiten gelten aber nur, wenn man an die Höhe gewöhnt ist!

   Übersichtskarte der Region
Swisstopo: Blatt 2520 Jungfrau Region (1:25.000)
Swisstopo: Blatt 1249 Finsteraarhorn (1:25.000)
Swisstopo: Blatt 264 Jungfrau (1:50.000)

   Karten und Tourenführer
4000er Die Normalwege auf alle Viertausender in den Alpen

 

Interaktive Karte

 

Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW
Routenplaner aufrufen (ViaMichelin.de) externer Link. Öffnet in neuem Fenster
Jeder Bahnhof mit Anbindung an die Jungfraubahn (siehe unten)

   Anfahrt mit dem Zug
Unter sbb.ch kann man sich alle Abfahrtszeiten abrufen (Zielbahnhof Jungfraujoch). Am besten man fährt aus Grindelwald oder Lauterbrunnen ab, es ist aber Problemlos möglich mit den ersten Fernzügen anzureisen.

 

 
 
 
 

sitemap 8000er Gipfelsammler Nachrichten Alpine Links Suche für Bergsteiger IT Brauerei time bier wein sun and moon it dev blue ananas